trio_verkleinert

Das Frankfurter Trio setzt sich aus

Gesang (Sopran), Melodie-Instrument (Oboe, Klarinette, Flöte, Saxophon) und Klavier (oder Orgel, Cembalo) zusammen und widmet sich seit 2013 anspruchsvoller Musik zwischen Barock, unterhaltsamer Klassik und unvergesslichen Evergreens.

Dominique Litzenbörger ist staatlich geprüfte Musiklehrerin für Gesang und Sängerin in verschiedenen Ensembles mit unterschiedlichen kammermusikalischen Besetzungen.

Petra Kristen studierte Klavier und Orgel am Konservatorium Teplice und an der Akademie der Musischen Künste in Prag in der Klasse von Prof. Milan Slechta. Sie hat einige Male an den Internationalen Interpretationskursen in Prag teilgenommen. Seit 1988 lebt sie in Wiesbaden. Neben ihrer pädagogischen Tätigkeit tritt sie regelmäßig mit verschiedenen Gesangskünstlern, Instrumentalisten und Chören auf. 1994 bis 1996 war sie Klavierbegleiterin im „Studio für Szene und Lied e.V.“ von Gabriela Kaintoch. 1994 bis 2013 regelmäßige Begleitung des St. Bonifatiuschors Wiesbaden unter der Leitung von Gabriel Dessauer. Seit 2010 Klavierbegleiterin des Wiesbadener Mädchenchors e.V., geleitet von Gerd Rixmann. Sie ist Organistin in der Lukasgemeinde Wiesbaden.

Jochen Pietzsch erhielt eine fundierte klassische Ausbildung im Fach Klarinette von Eitel Herz, Soloklarinettist am Staatlichen Sinfonierorchester Senftenberg. Er begann bereits als Student mit dem Klarinettenunterricht für das Hochschul-Blasorchester. Als 25-jähriger übernahm er die Leitung des Jugendblasorchesters Gröditz und absolvierte gleichzeitig ein Studium an der Kulturakademie Dresden zum staatlich anerkannten Blaskapellenleiter. 1989 begann er mit dem Studium der Instrumentalpädagogik und des Saxophons am Konservatorium Cottbus. Seit 1999 arbeitet er freiberuflich in der Musik und unterrichtet neben seinen Hauptfächern Klarinette, Saxophon und Flöte weitere Instrumente, leitet Blasorchester und Kammerensembles und ist ein gefragter Aushilfs- und Studiomusiker.

frankfurter_trio_web

Das Frankfurter Trio begleitet Ihre kirchliche, standesamtliche oder freie Trauung, Ihren Sektempfang, Ihren Geburtstag oder andere Anlässe mit klassischer und moderner Musik.

Drei erfahrene Berufsmusiker spielen für Sie ein Konzert oder umrahmen Ihre Veranstaltung ganz nach Ihren Wünschen.

Gerne passen wir ein Programm an Ihren zeitlichen Rahmen an und stellen mit Ihnen ein Konzertprogramm zusammen, das auf Ihre Ansprüche und Wünsche zugeschnitten ist.

Unser Repertoire reicht von barocker und klassischer Tafelmusik bis hin zu romantischen Werken, Musicals und Filmmusik…

Falls Sie spezielle Wünsche haben sollten, sprechen Sie uns gerne an.